Wismar (ots) –

Was vor 20 Jahren noch Zukunftsmusik war, ist heute längst Realität: Online studieren per App und digitaler Lernplattform. Als erster deutscher Fernstudienanbieter ging WINGS 2012 mit dem App-basierten Onlinestudium an den Start und baute diesen Bereich systematisch bis heute aus. Seit den Anfängen 2004 agiert das Unternehmen innovativ und bietet einzigartige Studienprogramme an.

„Die WINGS hat für die Hochschule Wismar bundesweit die ersten reinen Onlinestudiengänge etabliert – lange bevor andere Anbieter aktiv wurden auf diesem Gebiet“, sagt Dagmar Hoffmann, Geschäftsführerin von WINGS. „Innovation können wir. WINGS war Vorreiter mit den Bachelor- und Masterprogrammen IT-Sicherheit und Forensik, bietet deutschlandweit den einzigen Hochschulstudiengang für Berufsbetreuer an und hat mit dem Onlinestudium MBA Gesundheitsmanagement ein Alleinstellungsmerkmal.“ Die entscheidenden Vorteile für die meist berufstätigen Studierenden: Zeit- und ortunabhängig studieren, die Praxisnähe und der staatliche Hochschulabschluss.

Das bestätigt Soraja Pade. Die Kielerin arbeitet in der Bereichsleitung der Chirurgie/Urologie im Städtischen Krankenhaus Kiel und studiert berufsbegleitend Gesundheitsmanagement bei WINGS. „Viele der theoretischen Inhalte, die vermittelt werden, passen super in die Praxis des Arbeitsalltags. Durch das Studium ist die Weiterentwicklung meiner beruflichen Laufbahn jetzt schon abzusehen, das ist natürlich toll.“ Auch Verena Ullrich, eine von mittlerweile mehr als 15.000 Absolvent:innen und Personalberaterin aus München, ist vom WINGS-Konzept überzeugt: „Mich hat vor allem die Flexibilität beeindruckt und die Möglichkeit, auf der anderen Seite der Welt ohne Präsenzveranstaltungen und Prüfungspflicht vor Ort zu studieren.“

Jetzt feiert der Fernstudienanbieter aus Wismar sein 20-jähriges Bestehen. Gestartet ist das Team um Dagmar Hoffmann mit 534 Studierenden. Aktuell sind es 5.100 Fern- und Onlinestudierende aus 41 Ländern, die ihren Hochschulabschluss in Wismar machen. Das Studienangebot ist ebenso vielfältig. Ob Lighting Design, Business Consulting oder Sportmanagement – wer seinen Schlüssel zum beruflichen Erfolg sucht, ist bei WINGS bestens aufgehoben.

Pressekontakt:

WINGS-Fernstudium | Pressesprecher: André Senechal | a.senechal@wings.hs-wismar.de | 03841-7537471

Original-Content von: WINGS Fernstudium übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal