Hamburg (ots) –

Heute steht nicht nur ein spannungsgeladenes Fußballspiel zwischen Pauli und Rostock bevor, sondern auch eine Chance für alle Fans, etwas Besonderes zu schaffen.

Wir sind uns bewusst, dass bei manchen Fußballveranstaltungen Toiletten leider oft zum Ziel von Zerstörungswut werden. Doch heute wollen wir gemeinsam ein Zeichen setzen. Für jede OD TOILETTE, die nach dem Spiel unbeschädigt bleibt, werden wir 100 EUR an den Nachwuchs des F. C. Hansa Rostock spenden. Das bedeutet, dass bis zu 4.000 EUR für eine Zukunft voller Möglichkeiten gespendet werden können – eine Zukunft, die von der Unterstützung unserer Gemeinschaft geprägt ist.

Wir laden alle Fans ein, Teil dieser Bewegung zu sein. Lasst uns gemeinsam eine Zukunft gestalten, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Denn in diesen kleinen Momenten der Solidarität liegt die wahre Größe unserer Menschlichkeit. Lasst uns die OD TOILETTEN heile lassen.

Unsere Botschaft ist einfach, aber kraftvoll: Jede nach dem heutigen Spiel intakte OD TOILETTE ist ein Akt der Verbundenheit, ein Beweis dafür, dass wir gemeinsam Großes erreichen können, wenn wir füreinander einstehen. Denn in einer Welt, die oft auch von Negativität und Zerstörung geprägt ist, sind es die kleinen Gesten der Freundlichkeit, die den Unterschied machen.

Wenn sich noch weitere Sponsoren finden – schließt euch gerne der Bewegung an!

OTTO DÖRNER ist ein norddeutsches Familienunternehmen, das fest an das Gute im Menschen glaubt und sich regelmäßig und vor allem leidenschaftlich für die Förderung junger Talente einsetzt, starten heute eine Bewegung, die weit über den Rasen hinausgeht und uns alle in Hamburg bewegt. Bei OTTO DÖRNER ist unsere Unternehmens-Mission, „Gemeinsam schaffen wir eine bessere Welt, weil wir in allem und jedem das Wertvolle sehen.“

In Vorbereitung auf das heutige Spiel haben wir 40 unserer hochwertigen, gutriechenden OD TOILETTEN für die Fans aus Rostock bereitgestellt. Doch diese Toiletten sind nicht einfach nur sanitäre Einrichtungen. Die OD TOILETTEN sollen heute Abend ein Symbol der Menschlichkeit, der Fürsorge und des Glaubens an eine Welt sein, in der alle Menschen in allem und jedem das Wertvolle sehen.

Lasst uns heute nicht nur für unsere Mannschaften auf dem Feld jubeln, sondern auch für die Träume der Rostocker Kinder und Jugendlichen. Lasst uns zeigen, dass wir eine Gemeinschaft sind, die zusammenhält, die füreinander einsteht und die fest daran glaubt, dass eine bessere Welt möglich ist.

Wir freuen uns auf ein friedliches und inspirierendes Fußballspiel und darauf, gemeinsam mit euch etwas Außergewöhnliches zu schaffen.

Gemeinsam für eine bessere Welt!

Pressekontakt:

OTTO DÖRNER GmbH & Co. KG
Isabella Loschelder
Leitung Unternehmenskommunikation und Employer Branding
Lederstraße 24, 22525 Hamburg
Telefon +49 40 54885-315 – Mobil +49 172 549 32 34
E-Mail Isabella.loschelder@doerner.de

Original-Content von: OTTO DÖRNER GmbH & Co. KG übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal