Graz/Steiermark/Austria (ots) –

Die Steiermark triumphiert: Bester Sauvignon Blanc des Wettbewerbs aus der Steiermark

Vom 18. bis 20. April wetteiferten 1.285 Sauvignon-Weine aus der ganzen Welt um die begehrten Medaillen der 15. Sauvignon Selection by CMB (vormals Concours Mondial du Sauvignon). Die 56 internationalen Juroren bewerteten Weine aus 27 Ländern. Österreich/die Steiermark konnte seine Stellung als einer der weltweit besten Erzeuger dieser Rebsorte unbestreitbar festigen, während Frankreich, Italien und Südafrika ebenfalls eine ganze Reihe der prestigeträchtigen Medaillen erringen konnten.

Die Steiermark, die in diesem Jahr den Wettbewerb ausrichtete, macht keinen Hehl aus ihren Ambitionen, die besten Sauvignon blancs der Welt zu erzeugen, und der Beweis dafür sind die Ergebnisse der Verkostungen und des Wettbewerbs. Beeindruckende 42 % der eingereichten österreichischen Weine (156 prämierte steirische Sauvignon Blancs von den Gesamt 161 österreichisch prämierten Einreichungen) wurden von den Mitgliedern der Fachjury in der Blindverkostung mit einer Auszeichnung bedacht. Zu den Ergebnissen: Sauvignon Selection by CMB 2024 • Wein Steiermark

Bester Sauvignon Blanc des Wettbewerbs aus der Steiermark

3 International Revelations und die Auszeichnung für den besten Sauvignon des Wettbewerbs erhält die Steiermark. Gesamt gingen 11 Grand Gold, davon 3 mit Revelations prämiert, 81 Gold- und 64 Silbermedaillen in die Steiermark.

„In der Geschichte der Sauvignon Selection ist es das erste Mal, dass eine Region so gut abschneidet. Die Steiermark erhielt 11 von 19 Grand Gold Medaillen. Das ist ein unglaubliches Ergebnis, auf das die ganze Steiermark stolz sein kann,“ erklärt Quentin Havaux Geschäftsführer Vinopres

„Ich bin mir sicher, dass wir in 10 Jahren neben Frankreich und Neuseeland zu den bekanntesten Destinationen für Sauvignon Blanc gehören werden. Für viele Weinliebhaber sind wir es bereits. Aber es ist klar, dass wir letztendlich die besten Sauvignon Blancs der Welt herstellen wollen, und bei vielen Verkostungen sind wir bereits dabei…“ Stefan Potzinger, Obmann Wein Steiermark

Über den Wettbewerb

Sauvignon Selection by CMB (ehemals Concours Mondial du Sauvignon)

Die Sauvignon Selection by CMB ist aktuell der weltweit größte Wettbewerb, der sich auf Sauvignon blanc konzentriert. Der 2010 in Bordeaux ins Leben gerufene Concours Mondial du Sauvignon, der heute von CMB Sauvignon Selection genannt wird, hat sich schnell zur wichtigsten Veranstaltung für Sauvignon Blanc entwickelt. Das Besondere an dieser Veranstaltung ist, dass die Verkostung jedes Jahr in einer anderen Region stattfindet. Dies ermöglicht es, eine bestimmte Region oder ein bestimmtes Land, das sich auf diese Rebsorte spezialisiert hat, in den Mittelpunkt zu stellen. Die Sauvignon Selection war bereits in sieben verschiedenen Regionen in Frankreich, sowie in Italien, Österreich, Spanien und Portugal. Letztes Jahr ging die Sauvignon Selection von CMB zum ersten Mal außerhalb Europas nach Südafrika. 2018 war die Steiermark bereits Gastgeberland, nun kehrte der Bewerb nach 6 Jahren in die Steiermark zurück. https://results.sauvignonselection.com

Sauvignon Selection by CMB 2024 Hier downloaden

Pressekontakt:

Wein Steiermark ∙ Hamerlinggasse 3 ∙ A-8010 Graz Austria
+43 (0) 316 8050 1447, +43 664 84 53 298 andrea.joebstl-prattes@steiermark.wine
www.steiermark.wine
Kommunikation Mag. (FH) Andrea Jöbstl-Prattes

Vinopres ∙ Rue de Mérode 60 ∙ B-1060 Brussels
+32 (0) 2 533 27 66 ∙ Mob. +32 498 61 06 80, benoit.carion@vinopres.comwww.concoursmondial.comwww.cmsauvignon.com
Communication Manager Concours Mondial de Bruxelles: Benoît Carion

Original-Content von: Wein Steiermark übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal