Zofingen (ots) –

Das Schweizer Bio-Festival „Bio Marché“ verwandelt die historische Altstadt Zofingen bereits zum 22. Mal in ein riesiges Genussparadies. Der grosse Bio-Verkaufsmarkt und das vielseitige Kulturprogramm werden auch diesmal wieder Zehntausende begeistern.

Am Bio Marché, dem grössten Schweizer Bio-Festival, wird geschlemmt, degustiert, getanzt, gestaunt und gefeiert. Im grossen Bio-Verkaufsmarkt zeigen Aussteller aus dem In- und Ausland ihre Bio-Produkte. Nirgendwo sonst findet der Feinschmecker eine solche Fülle an Bio-Spezialitäten an einem Ort. Nicht umsonst gilt der Bio Marché in Fach- und Konsumentenkreisen darum als „grösster Bioladen der Welt“. Hier kann nach Herzenslust degustiert und eingekauft werden – natürlich alles in Bio-Qualität. So werden kulinarische Köstlichkeiten angeboten, es gibt aber auch Naturkosmetika, Textilien und viele weitere Nonfood-Produkte zu entdecken.

Hier ist drin, was draufsteht

Wie jedes Jahr mit dabei ist die Bio Suisse, die Dachorganisation der Schweizer Biobauern. In der „Bauerngasse“ zeigen Bio-Bäuerinnen und -Bauern, was die Schweizer Bio-Landwirtschaft drauf hat. alpinavera, der Trägerverein für zertifizierte Regionalprodukte, ist mit verschiedenen Bio-Produzenten aus den Kantonen Graubünden und Tessin vertreten. Auch Hauptsponsor Lidl Schweiz ist vor Ort: im „Lidl Bio-Dörfli“ erwarten die Besucherinnen und Besucher verschiedene Spezialitäten von und mit René Schudel. Natürlich verwendet auch der bekannte Schweizer Fernsehkoch am Bio Marché ausschliesslich Produkte in Bio-Qualität! Denn ob landwirtschaftlicher Kleinstbetrieb oder Grossproduzent, Lebensmittelhändler oder Nonfood-Anbieter: alle Aussteller müssen für die Teilnahme strenge Zulassungsbedingungen erfüllen. Dass am Bio Marché also drin ist, was draufsteht, dafür garantiert die unabhängige Fachstelle bio.inspecta mit einer Bio-Kontrolle vor Ort.

Ein Festival für alle Sinne

Der Bio Marché ist nicht einfach „nur“ ein Verkaufsmarkt, sondern auch ein riesiges Geniesser- und Erlebnisfestival: Bio-Festwirtschaften locken mit Köstlichkeiten, ein Besuch im mit viel Liebe eingerichteten Streichelzoo ist ein Genuss, und natürlich fehlt auch das beliebte Kinderkarussell nicht. Gaukler und Strassenmusiker verbreiten tagsüber Festivalstimmung, und bei der Markthalle gibt’s täglich nach Marktschluss ein Konzert.

Der Eintritt zum Bio Marché ist frei!

www.biomarche.ch

Pressekontakt:

Bio Marché AG
Bianca Braun
Tel. +41/62/745’00’03
bianca.braun@biomarche.ch
www.biomarche.ch
Bildauswahl:
http://www.biomarche.ch/bilder

Original-Content von: Bio Marché AG übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal