Hamburg (ots) – Kellogg hat ab sofort zwei neue Snack-Spezialitäten im Portfolio: Trésor STIX und SNAX sprechen besonders Jugendliche an. Daher setzt Kellogg für das Marketing voll auf TikTok und kooperiert mit bekannten Creators.

„Wir haben uns überlegt, was man gut zwischendurch snacken kann“, erklärt Nicole Trembacz, Senior Market Activation Managerin DACH von Kellogg „es sollte etwas sein, bei dem man nicht viel Aufwand hat und das zu unserer Zielgruppe passt – und da sind wir dann sehr schnell auf die SNAX und STIX gekommen, die perfekt für zwischendrin sind, für alle, die sich nicht an klassische Essenszeiten halten wollen.“ Passend dazu bringt Kellogg nun neue Snacks auf den Markt.

Arbeiten, Relaxen, Gaming: SNAX und STIX passen immer

Die Trésor SNAX sind lecker gefüllte gemischte Getreidekissen mit einer Füllung mit Schokoladen- und Haselnussgeschmack oder Milchschokoladengeschmack und ähneln den klassischen und sehr beliebten Trésor Frühstückscerealien – allerdings sind SNAX größer und mit mehr Schokoladen-Haselnuss-Füllung zu bekommen.

„Die Trésor Cerealien sind eines der beliebtesten Produkte aus dem Kellogg Portfolio“, so Trembacz, „allein deshalb dürften STIX und SNAX gut ankommen. Sie passen perfekt zu vielen Gelegenheiten: beim Arbeiten, Relaxen oder etwa beim Gaming.“ Gerade fürs Computerspielen eignen sie sich – weil sie so handlich sind – tatsächlich sehr.

Marketing läuft vor allem über TikTok

Genau darum sprechen STIX und SNAX vor allem Jugendliche ab 15 Jahren an, die sich auch fürs Gaming begeistern. „Wir sehen, dass unsere Zielgruppe zunehmend auf TikTok unterwegs ist und die Plattform absolut im Trend ist. Daher war die Entscheidung, mit bekannten Creators zu kooperieren, sehr naheliegend“, berichtet Sophie Rathjens, Market Activation Managerin Kellogg Brands DACH. So hat sich einer der TikTok Creator beispielsweise ein kreatives Tool überlegt, mit dem die Hände beim Snacken sauber bleiben und somit problemlos mit dem Gaming fortgefahren werden kann. Hier geht’s zum Video.

Im Mittelpunkt der Videos steht dabei immer das Snacken von SNAX und STIX. Sogar einen eigenen Hashtag gibt es: #Trésortime, in Verbindung mit dem Markenhashtag #kelloggstresor.

Pressekontakt:

KELLOGG (DEUTSCHLAND) GMBH
Wieland Beck
Senior Manager Corporate Affairs DACH & High Growth Markets
Burchardstraße 8
20095 Hamburg
Tel: +49 40 370 229 295
E-Mail: wieland.beck@kellogg.com

Original-Content von: KELLOGG (DEUTSCHLAND) GMBH übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal