Union City, Georgia (ots/PRNewswire) – Der Aufsichtsrat von TenCate Protective Fabrics freut sich, die Ernennung von Maria Gallahue-Worl zur Vorstandsvorsitzenden (CEO) bekannt zu geben.

Dank der Vielzahl unterschiedlicher Positionen – vom Ingenieurwesen über die Fertigung, die Marktentwicklung bis hin zur Unternehmensführung – in denen sie tätig war, verfügt Gallahue-Worl über umfangreiche Erfahrung, die sich in ihrer einzigartigen Expertise im Bereich der Wertschöpfungskette von Spezialwerkstoffen und fortschrittlichen Werkstoffen niederschlägt. Vor ihrer Position bei TenCate Protective Fabrics war sie 21 Jahre lang bei Solvay SA tätig, zuletzt als Executive Vice President und Leiterin für strategisches Wachstum.

„Wir sind fest davon überzeugt, dass Maria in der Lage ist, das Unternehmen erfolgreich zu führen und das Team in unserem Bemühen voranzubringen, eine erfolgreiche Strategie zu entwickeln und Wert zu schaffen.“ – Kees Verhaar, Aufsichtsratsvorsitzender, TenCate Protective Fabrics

Gallahue-Worl kommt aus Atlanta und wird ihre Rolle als CEO am globalen Hauptsitz des Unternehmens in Union City, Georgia, ausführen.

Informationen zu TenCate Protective Fabrics: Als weltweit führender Hersteller von Schutzstoffen ermöglicht TenCate Protective Fabrics es Millionen von Menschen weltweit, ihre Arbeit besser durchzuführen. Profis in den Bereichen Feuerwehr, Industrie, Militär, Polizei und Gesundheitswesen vertrauen auf unsere Stoffe in Bezug auf Sicherheit, Komfort und Verlässlichkeit. Unsere Innovationen orientieren sich an den sich stets verändernden Bedürfnissen und haben in Bezug auf benutzerzentriertes Design, Technologie und Nachhaltigkeit die Nase vorn. Weitere Informationen finden Sie auf https://us.tencatefabrics.com

Pressekontakt:

Michael Laton
m.laton@tencatefabrics.com
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1502203/TenCate_Protective_Fabrics.jpg

Original-Content von: TenCate Protective Fabrics übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal