Limassol, Zypern, 10. März 2022 (ots/PRNewswire) –

RoboMarkets, ein Anbieter von Investmentdienstleistungen auf den Finanzmärkten, hat ab 2022 eine Premium-Partnerschaft mit dem Bundesliga-Fußballverein Eintracht Frankfurt angekündigt.

Die Vereinbarung zwischen RoboMarkets und Eintracht Frankfurt ist in diesem Jahr in Kraft getreten und gilt bis zum Ende der Saison 2023/2024. Gemäß der Vereinbarung erhält RoboMarkets den Premium-Partner-Status. Das Logo des Unternehmens wird im Heimstadion des Vereins, dem Deutsche Bank Park, zu sehen sein. Es wird zudem auf Werbeflächen angezeigt und während der Spiele in der Fernsehwerbung zu sehen sein. Abgesehen von der visuellen Werbung im Stadion beinhaltet die Vereinbarung während ihrer gesamten Gültigkeitsdauer auch eine Reihe von Marketing- und Kommunikationsaktivitäten über die digitalen Kanäle des Fußballvereins.

Neben dem grundlegenden Kooperationspaket gehört zu der Vereinbarung außerdem eine Partnerschaft mit EintrachtTech, einer digitalen Tochtergesellschaft von Eintracht Frankfurt, die eine Anwendung für Fans namens Mainaqila entwickelt. Über die App werden Eilmeldungen zum Verein gesendet und die Berichterstattung und Interviews auf EintrachtTV und EintrachtFM gestreamt. Mit der Mainaqila-App können die Nutzer Fanartikel und Tickets für Spiele kaufen und erhalten Zugang zu exklusiven Angeboten von Partnern. Die Partnerschaft zwischen RoboMarkets und EintrachtTech konzentriert sich auf kollaborative Anwendungen von technologischen Lösungen, die dazu beitragen, Mainaqila weiterzuentwickeln und zu verbessern und es für die Fans bequemer zu gestalten.

Axel Hellmann, Vorstandssprecher von Eintracht Frankfurt, erklärt zu der Partnerschaft: „Mit RoboMarkets haben wir einen Premium-Partner gefunden, der nicht nur an die Zukunft denkt, sondern bereits in ihr zu Hause ist. In Frankfurt, einem der wichtigsten Finanzplätze der Welt, eröffnen sich für alle Beteiligten ganz neue Chancen, von denen alle profitieren können.“

Maximilian Felske und Gottfried Korzuch, Geschäftsführer der RoboMarkets Deutschland GmbH, fügten hinzu: „Wir sehen Eintracht Frankfurt für die kommenden Jahre als unseren strategischen Partner, der uns maßgeblich dabei unterstützen wird, die Bekanntheit von RoboMarkets in den bestehenden sowie in neuen Regionen auszubauen. Unsere Partnerschaft prägt unsere ehrgeizige Vision, den Herausforderungen an der Spitze unserer jeweiligen Ligen in Deutschland und Europa konsequent zu begegnen.“

Informationen zu Eintracht Frankfurt

Der Frankfurter Profifußballverein Eintracht Frankfurt wurde 1899 gegründet. Der Verein wurde vor über 100 Jahren gegründet und erzielt bemerkenswerte Erfolge in der Bundesliga, der höchsten Spielklasse im deutschen Fußball. Der Verein hat eine deutsche Meisterschaft und fünf deutsche Pokale gewonnen. International hat Eintracht Frankfurt einmal den UEFA-Pokal gewonnen und wurde einmal Vizemeister im Europapokal/der UEFA Champions League.

Informationen zu RoboMarkets

RoboMarkets ist eine Investmentgesellschaft, die unter der CySEC-Lizenz Nr. 191/13 tätig ist. RoboMarkets bietet Investitionsdienstleistungen in europäischen Ländern an, indem es Händlern, die auf den Finanzmärkten tätig sind, Zugang zu seinen eigenen Handelsplattformen gewährt. Weitere Informationen über die Produkte und Aktivitäten des Unternehmens finden Sie unter www.robomarkets.com.

t.zuev@robomarkets.com

Kontakte:

Timofey Zuev
t.zuev@robomarkets.com+357 25 123275

Original-Content von: RoboMarkets übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal