Nürnberg (ots) –

Mit Wirkung zum 1. Juli 2022 hat der Aufsichtsrat der TeamBank AG den bisherigen Generalbevollmächtigten der Bank, Reinhold Rehbichler, in den Vorstand berufen. Der 54-jährige verantwortet als CTO (Chief Technology Officer) auch künftig die Themen Produkt- und Datamanagement sowie IT.

Nach seinem Studium in Wien durchlief Rehbichler unterschiedliche berufliche Funktionen in der Consumer Electronics Branche und IT-Bankdienstleistung, unter anderem als Vorsitzender der Geschäftsführung der österreichischen Volksbanken IT-Services GmbH. Seit 2012 verantwortete er Daten- und IT-Themen der TeamBank AG in unterschiedlichen leitenden Funktionen. Zum Generalbevollmächtigten wurde er 2019 berufen.

Dr. Cornelius Riese, Aufsichtsratsvorsitzender der TeamBank, sagt: „Wir freuen uns, Reinhold Rehbichlers erfolgreiches Wirken in der TeamBank durch die Berufung zum Vorstandsmitglied bestätigen zu können. Mit seiner Expertise und im bewährten Zusammenwirken mit dem Vorstandsgremium, bestehend aus Frank Mühlbauer als CEO und Christian Polenz als CCO, sehen wir die Zukunftsfähigkeit der TeamBank nachhaltig gestärkt und ausgebaut.“

Kurzprofil:

Die TeamBank AG ist mit dem Ratenkredit easyCredit in Deutschland, bzw. der faire Credit in Österreich und dem medienbruchfreien Bezahlverfahren ratenkauf by easyCredit das Kompetenzzentrum für modernes Liquiditätsmanagement der Genossenschaftsbanken. Die Vernetzung innovativer Produkte und Services bietet Kundinnen und Kunden vollständig digitale Lösungen und damit überall und zu jeder Zeit Zugang zu Liquidität. „Wir machen es einfach“ heißt es bei der TeamBank und symbolisiert die besondere Unternehmenskultur, die die Bank bereits seit vielen Jahren auszeichnet.

Pressekontakt:

Ute Scharnagl
T +49 (0) 911 / 53 90-32 02
F +49 (0) 911 / 53 90-10 38
E presse@teambank.de

TeamBank AG Nürnberg
Beuthener Str. 25
90471 Nürnberg
Germany

www.teambank.de

Original-Content von: TeamBank AG übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal