Shanghai (ots/PRNewswire) –

Quectel Wireless Solutions, ein globaler Anbieter von IoT-Lösungen, hat Connectivity-as-a-Service (CaaS) ins Leben gerufen, um Konnektivitätsmodule anzubieten, die für den Einsatz überall auf der Welt versandt werden können. Die neue Geschäftseinheit ergänzt die Tradition von Quectel als Anbieter innovativer Module und Antennen zur Unterstützung von Mobilfunkverbindungen und ermöglicht es Kunden, ihre Edge-basierten Implementierungen zu vereinfachen, indem sie Konnektivität zusammen mit Modulen, Antennen und Design-Services erwerben. Für Quectel bedeutet die Hinzufügung von Konnektivität eine Erweiterung des Portfolios des Unternehmens und eine Vervollständigung des Angebots.

Quectel Connectivity wird zunächst für Kunden in der EMEA-Region eingeführt und bietet globale Konnektivität, bevor es später im Jahr 2022 auf Kunden im asiatisch-pazifischen Raum und in Lateinamerika ausgeweitet wird.

Quectel Connectivity ist jetzt in mehr als 190 Ländern über mehr als 500 Netzbetreiber verfügbar und bietet derzeit 2G-, 3G-, 4G-, NB-IoT- und Cat-M-Verbindungen. Quectel Connectivity ist für den gesamten Markt verfügbar und wird vor allem denjenigen zugute kommen, die durch die Verwendung eines einzigen Anbieters für Modul, Antenne und Konnektivität eine schnellere Markteinführung und eine optimierte Unternehmenseffizienz erreichen können.

Darüber hinaus macht es für Quectel noch mehr Sinn, Konnektivitätsdienste anzubieten, da das Unternehmen in der Lage sein wird, konnektivitätsfähige Module zu liefern, wenn sich eingebettete und integrierte SIM (eSIM und iSIM) durchsetzen. Dies vereinfacht die Bereitstellung für Kunden, die bisher eine herkömmliche SIM-Karte für den lokalen Markt installieren mussten, weiter. Mit einem eSIM- oder iSIM-fähigen Modul und Quectel Connectivity verbindet sich das Modul nach dem Einschalten mit dem besten verfügbaren Netz.

?Quectel Connectivity basiert auf dem Rückgrat von Service, Qualität und Zuverlässigkeit, unterstützt von Tier-1-Providern und robusten Service Level Agreements (SLA)“, so Richard Hart, Director of Global Connectivity bei Quectel. ?Wir unterstützen nicht nur alle Arten von herkömmlichen SIM-Modulen, sondern insbesondere auch konnektivitätsfähige Module, die überall auf der Welt eingesetzt werden können. Das bedeutet, dass Kunden in der Lage sein werden, innovative Geschäftsmodelle zu erkunden, die kombinierte Modul-, Konnektivitäts- und Antenneneinsätze umfassen. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Kunden kommerzielle Flexibilität zu bieten, um sicherzustellen, dass sie hochwertige Konnektivität erhalten, die ihre IoT-Lösungen ermöglicht. Mit selbstoptimierenden Tarifen können wir das Risiko zusätzlicher Gebühren minimieren, wenn Probleme wie Over-the-Air (OTA)-Software-Updates zusätzliche Bandbreite beanspruchen, und so Überraschungen durch hohe Rechnungen verhindern.“

Neben seiner langjährigen weltweiten Erfahrung mit Modulen und Antennen verfügt Quectel auch über beträchtliche Erfahrung im Bereich Konnektivität. So hat das Unternehmen seine Plattform QuecConnectivity entwickelt, die mehr als 30 Millionen SIM-Karten in Asien verwaltet. Das CaaS-Angebot kann Konnektivität mit Modulen und Antennen kombinieren und bietet Kunden einen einzigen Zugang zum gesamten Produkt- und Dienstleistungsportfolio von Quectel.

?Indem wir unsere Fähigkeiten um Konnektivität erweitern, reduziert Quectel die Komplexität für unsere Kunden, indem wir die Bereitstellung von IoT-Geräten vereinfachen und beschleunigen“, erläuterte Patrick Qian, Chief Executive Officer von Quectel. ?Quectel setzt auf Innovationen, die den Nutzen für Kunden in der IoT-Branche steigern, und unser Konnektivitätsangebot ist ein weiterer Meilenstein auf diesem Weg. Quectel unterstützt IoT-Unternehmen seit mehr als einem Jahrzehnt beim Aufbau einer intelligenteren Welt. Jetzt werden wir eine intelligentere Welt verbinden.“

Informationen zu Quectel

Quectels Leidenschaft für eine intelligentere Welt treibt uns an, IoT-Innovationen zu beschleunigen. Wir sind ein sehr kundenorientiertes Unternehmen und ein globaler Anbieter von IoT-Lösungen, der durch hervorragenden Support und Service unterstützt wird. Unser wachsendes globales Team von über 3.000 Fachleuten gibt das Tempo für Innovationen bei Mobilfunk-, GNSS- und WiFi/BT-Modulen, Antennen und IoT-Konnektivität vor. Das Unternehmen ist an der Börse Shanghai Börse notiert (603236.SS) und hat sich zum Ziel gesetzt, das Internet der Dinge auf der ganzen Welt voranzubringen.

Für weitere Informationen: www.quectel.com, LinkedIn, Facebook und Twitter.

Pressekontakt:

Ashley Liu,
+86-551-6586 9386 x 8016,
media@quectel.com

Original-Content von: Quectel Wireless Solutions Co., Ltd. übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal