Hagnau (Bodenseekreis) (ots) – Am gestrigen Montag, 09.08.2021 gegen 22:00 Uhr geriet ein Tickethäuschen im Hagnauer Hafen in Brand. Dieser konnte durch die Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehr schnell gelöscht werden, sodass kein weiterer Sachschaden entstand. Nach ersten Erkenntnissen war die Brandursache ein eingeschalteter Herd, welcher das im Tickethäuschen befindliche Inventar entzündete. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20 000EUR. Die Wasserschutzpolizeistation Überlingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: (07161) 616-1221
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal