Wolfsburg (ots) –

Wolfsburg, Barnstorf, Alter Bierweg

26.03.2022, 14.20 Uhr

Am Samstagnachmittag verursachte ein bisher unbekannter Fahrradfahrer in der Straße Alter Bierweg in Barnstorf einen Verkehrsunfall, bei dem ein Trecker und ein Tiguan beschädigt wurden.

Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Trecker nebst Anhänger auf einem Feldweg und wollte nach rechts in den Alten Bierweg einbiegen. Bei dem Abbiegevorgang überholte ihn plötzlich ein Mountainbike-Fahrer, um dann unvorhergesehen direkt vor dem Vorderreifen des Treckers einzuscheren. Um einen Zusammenstoß mit dem Zweiradfahrer zu verhindern, musste der 31-Jährige eine Vollbremsung durchführen. Dabei sank die Schaufel des Treckers so stark ab, dass ein in dem Bereich geparkter Tiguan beschädigt wurde.

Zeugen, die Hinweise zu dem Radfahrer geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Vorsfelde unter der Telefonnummer 05363/809700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Melanie aus dem Bruch
Telefon: 05361-4646104
E-Mail: melanie-aus-dem.bruch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal