Wolfsburg (ots) – Helmstedt, Johannesstraße

08.05.2021, 12.00 Uhr – 10.05.2021, 06.00 Uhr

Gut 75 Meter Kupferkabel und einen Aufzug mit Seilwinde im Gesamtwert von 3.600 Euro haben Unbekannte am Wochenende von einer Baustelle in der Johannesstraße entwendet.

Nach derzeitigem polizeilichem Kenntnisstand gelangten die Täter zwischen Samstagmittag 12l.00 Uhr und Montagmorgen 06.00Uhr auf das mittels Bauzaun umgebenen Baustellenbereich. Hier betraten sie das komplett eingerüstete Gebäude und entwendeten das Kupferkabel und den Aufzug mit Seilwinde.

Danach verschwanden sie unerkannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht davon aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs waren, um ihre Beute abtransportieren zu können.

Von daher hoffen die Beamten auf Zeugen, die verdächtige Fahrzeug oder Personen an dem Objekt, der ehemaligen Klinik, beobachtet haben.
Zuständig ist die Polizeiwache am Ludgerihof unter der Rufnummer 05351/521-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal