Wolfsburg (ots) – Velpke, Birkenweg

14.04.2021, 01.15 Uhr

Aus bisher unbekannter Ursache geriet Mittwochmorgen ein Carport sowie ein darunter geparkter Tiguan und ein Golf im Birkenweg in Velpke in Brand. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand hoher Schaden. Die Ermittlungen dauern an.

Am frühen Mittwochmorgen bemerkte ein aufmerksamer Zeuge, dass der Carport auf einem Nachbargrundstück brannte und verständigte umgehend die Feuerwehr. Auch der Carport-Eigentümer war mittlerweile durch ein lautes Geräusch geweckt worden. Die zeitnah eintreffendenden Freiwilligen Feuerwehren aus Meinkot, Bahrdorf, Danndorf und Velpke begannen umgehend mit den Löscharbeiten des mittlerweile in Vollbrand stehenden Carport sowie der beiden PKW. Leider wurde sowohl der Carport als auch der Tiguan und der Golf bei dem Feuer völlig zerstört. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Helmstedt unter der Telefonnummer 05351/521-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Melanie aus dem Bruch
Telefon: 05361-4646104
E-Mail: melanie-aus-dem.bruch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal