Lindscheid (ots) – Am Sonntag, 14.03.2021, melden Passanten über Notruf eine starke Rauchentwicklung auf dem Freizeitgelände „Auf Trimm“ in Lindscheid. Durch die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Lindscheid und der Polizei St. Wendel konnte sodann festgestellt werden, dass ein auf einem Privatgelände abgestellter Wohnwagen im Vollbrand stand. Dieser wurde durch das Feuer gänzlich zerstört.
Die genaue Brandursache steht bislang nicht fest. Zum jetzigen Zeitpunkt wird von einer Sachbeschädigung durch Brandlegung ausgegangen.
Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Brand machen können bzw. die auffällige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht haben.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- DGL
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Wendel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal