Jever (ots) –

Am Montag, dem 04.10.2021, in der Zeit von 06.15 bis 15.00 Uhr, wurde
in Rahrdum in einer Kurve im Ostfriesenweg/Ostlandweg eine 
Rhodedendronhecke auf einer Länge von vier Meter überfahren und 
beschädigt. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt. 

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum 
verursachenden Fahrzeug machen können, werden gebeten sich mit der 
Polizei in Jever unter der Rufnummer 04461 9211-0 in Verbindung zu 
setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal