Jever (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es gegen 00:30 Uhr im Bereich der Grundschule Harlinger Weg in Jever zu zahlreichen Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien (Graffiti). Hierbei wurden mehrere Objekte an der Grundschule und ein Pkw Anhänger mittels Sprühfarbe beschädigt. Ein aufmerksamer Anwohner informierte die Polizei. Die Täter konnten unerkannt flüchten. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach einer Zeugin, die zum o.g. Zeitpunkt sich als Fußgängerin in unmittelbarer Tatortnähe aufgehalten hatte. Diese Zeugin könnte die Täter ggf. bei der Tatausführung gesehen haben und sachdienliche Hinweise geben. Auch andere Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Jever in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal