Jever (ots) – Diebstahl eines hochwertigen E-Bikes

In der Zeit vom 29.07.2021 bis zum 21.08.2021 entwendeten unbekannte Täter aus einer Garage in der Menkestraße in Schortens ein hochwertiges E-Bike.
Bei dem E-Bike handelt es sich um ein rotes Damenrad, ausgestattet mit einem Fahrradkorb vorne und Satteltaschen am Gepäckträger. Als weiteres markantes Zeichen wird die große, bunte Klingel am Lenker angegeben.
Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Jever (Tel. 04461/92110) in Verbindung zu setzen.

Einbruch in Einfamilienhaus

Am Samstag, in der Zeit von 16.00 h bis 19.00 h, hebelten unbekannte Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Langelandstraße in Schortens auf und drangen in das Gebäude ein.
Entwendet wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand unter anderem Schmuck.
Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Jever (Tel. 04461/92110) in Verbindung zu setzen.

Gefährliche Körperverletzung mit Messer

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03.20 Uhr kam es in einer Sander Diskothek zunächst zu verbalen Streitigkeiten in Bereich eines Tresens.
Plötzlich wurde das 25-jährige Opfer unter anderem mit Faustschlägen und Tritten traktiert. Weiterhin erlitt das Opfer zwei Stichverletzungen im Bauchraum.
Durch den Sicherheitsdienst konnten drei männliche Beschuldigte im Alter von 19 bis 23 Jahren festgehalten werden.
Alle drei wurden dem polizeilichen Gewahrsam zugeführt und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.
Das Opfer wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht und ärztlich versorgt.
Es besteht keine Lebensgefahr.
Da der Sachverhalt noch unklar ist, bittet die Polizei, dass Zeugen -welche Angaben zum Sachverhalt machen können- sich mit der Polizei in Jever unter der Tel.-Nr. 04461/92110 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal