Wilhelmshaven (ots) – Gefälschte Rezepte

In den letzten Tagen wurden in Apotheken gefälschte Rezepte vorgelegt. Dabei wurden Arzneimittel erworben, welche unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Zwei Täter konnten ermittelt werden.

Ebenfalls betroffene Apotheken werden gebeten sich mit der Polizei Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421/942-215 in Verbindung zu setzen.

Tageswohnungseinbruch

Am Freitag, in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr, drangen im Mühlenweg im Stadtteil Siebethsburg bislang unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Dazu brachen sie die Wohnungstür auf. Diebesgut konnte bisher nicht festgestellt werden.

Einbruch in Grillimbiss

In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 19.00 und 9.00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter den Grillimbiss eines Baumarktes am Stadtrand von Wilhelmshaven auf. Nachdem sie sich selbst Pommes zubereiteten, entwendeten sie das Wechselgeld.

Einbruch in eine Sporthalle

Am Samstag, gegen 17.45 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in eine Sporthalle in Fedderwardergroden ein. Diebesgut steht bisher nicht fest.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter der Telefonnummer 04421/942-215 in Verbindung zu setzen.

Straßenverkehrsgefährdung durch Alkohol- und Drogeneinfluss

Am Samstag, gegen 20.00 Uhr, überquerte ein 30-jähriger Radfahrer im Stadtteil Heppens die Fahrbahn, wobei er auf der Straße stürzte. Ein Pkw musste abbremsen und ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden. Eine Überprüfung ergab, dass der Radfahrer eine Atemalkoholkonzentration von 2,60 Promille hatte. Den Konsum von Cannabis räumte er zudem ein. Daher wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und gegen den Radfahrer ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal