Wilhelmshaven (ots) – Fahren ohne Fahrerlaubnis Am 02.01.2021, gegen 23:30 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Bockhorn ein 17-jähriger Führer eines Kleinkraftrades angehalten. Da das benutzte Kleinkraftrad mit einer vorwerfbaren Geschwindigkeit von 45 km/h fuhr und der Fahrzeugführer lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung vorlegen konnte, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal