Wilhelmshaven (ots) –

Anfang Februar erhielt die Polizei Kenntnis von diversen Schmuckstücken, die am 01. Februar in einem Etui in der Bismarckstraße in Wilhelmshaven aufgefunden wurden. Unter den Gegenständen ist auch auffälliger Bernsteinschmuck zu finden.

Zum jetzigen Zeitpunkt gehen die Ermittler davon aus, dass die sichergestellten Schmuckgegenstände aus Straftaten stammen könnten.
Da eine Zuordnung bislang nicht erfolgen konnte, wendet sich die Polizei an die Bevölkerung:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Gegenständen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421 942-0 in Verbindung zu setzen.

Die Bilder der sichergestellten Gegenstände sind weiterhin auf der Internetseite der Polizeidirektion Oldenburg unter folgendem Link zu finden: https://bit.ly/3BH3yPn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal