Wilhelmshaven (ots) – Wie bereits berichtet, konnten Polizeibeamte am 21.02.2021, gegen 19.00 Uhr, einen dringend Tatverdächtigen nach einem Einbruchsdiebstahl in der Schillerstr. in Wilhelmshaven festnehmen. Der 21-jährige sitzt seitdem in Untersuchungshaft.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4846320

Seinerzeit konnten im Keller des Beschuldigten mehrere Gegenstände festgestellt werden, bei denen der Verdacht besteht, dass diese ebenfalls aus Straftaten erlangt worden sind. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe! Wer kann sachdienliche Angaben zu den abgebildeten Gegenständen mitteilen? Die Gegenstände sind in der Polizeiinspektion Wilhelmshaven asserviert und könnten im Bedarfsfall persönlich in Augenschein genommen werden. Hinweise bitte an die Polizei Wilhelmshaven unter 04421 – 9420.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal