Xanten (ots) – Zwei Betrüger haben sich als Polizisten ausgegeben. Sie klingelten am Montag gegen 15.00 Uhr an der Haustür einer 84-Jährigen an der Johannes-Janssen-Straße. Da sich Einbrüche in der Umgebung gehäuft hätten, würden sie ein paar Fragen stellen, suggerierten sie der Seniorin. Als die Bewohnerin das ablehnte, liefen die Männer die Straße auf und ab und fuhren mit einem dunkelgrauen Pkw weg, der mit einem Klever Kennzeichen ausgestattet war.

Etwa zwei Stunden zuvor hatten die Männer schon einmal bei der Seniorin geklingelt, doch die Bewohnerin öffnete nicht die Tür.

Die Polizei Xanten sucht zwei Männer, die etwa 185 cm groß und 45 Jahre alt sind. Beide waren mit langen Hosen bekleidet. Einer trug eine helle Jacke sowie blonde, kurze und dünne Haare. Sein Komplize trug ein T-Shirt sowie dunkle, blonde und etwas fülligere Haare.

Zeugen bittet die Polizei, dass sie sich mit ihr unter der Telefonnummer 02801 / 71420 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal