Xanten (ots) – Am Donnerstag gegen 23.50 Uhr bemerkte ein Ehepaar, das sich auf einem Balkon aufhielt, Brandgeruch.

Als der Mann nachschaute, sah er, dass ein Auto in Brand geraten war. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Flammen.

Der schwarze Mazda parkte an der Straße Westwall an einer Einfahrt direkt an einer Mauer. Das Feuer hatte den Motorraum sowie das Innere des Wagens und ein Rad komplett zerstört.

Die Ursache für den Brand ist derzeit unklar. Daher stellten Polizisten das Fahrzeug sicher.
Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen, die Hinweise geben können.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal