Wesel (ots) – Ein umgefallener Spritzmittelanhänger eines Treckers hat heute mehr als drei Stunden eine Kreuzung in Lackhausen blockiert.

Gegen 08.00 Uhr wollte ein Treckerfahrer mit einem Spritzmittelanhänger von der Emmericher Straße in die Nordstraße einbiegen. Beim Abbiegen ist der Anhänger des Treckergespanns umgefallen und hat dabei eine Fußgängerampel beschädigt.

Gleichzeitig sind Spritzmittel und Hydrauliköl ausgelaufen. Die Beseitigung der ausgelaufenen Stoffe hat die Feuerwehr übernommen.

Mit Hilfe einer Spezialfirma konnte der Anhänger des Treckers wieder aufgestellt werden.

Für den Einsatz musste die Umfallstelle teilweise komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal