Dinslaken (ots) –

Ein Unbekannter befuhr am Freitag gegen 02:30 Uhr in einem Pkw die Straße Am Wohnungsbusch. Als er in den Kreisverkehr Voerder Straße / Am Wohnungsbusch einbog, musste ein 29-jähriger Radfahrer aus Voerde ausweichen. Hierbei stürzte er und erlitt leichte Verletzungen.
Zu einer Berührung beider Fahrzeuge kam es nicht.
Der Autofahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Dinslaken, Tel.: 02064 / 6220, zu melden.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal