Warendorf (ots) – Am Dienstag, 8.6.2021, 11.15 Uhr hielt sich ein Unbekannter auf dem Spielplatz in der Nähe der Westernfelder Straße in Freckenhorst auf und machte sich an seinem entblößten Glied zu schaffen. Einer 22-Jährigen war der Mann zuvor aufgefallen, der sich wenig später hinter einer Hecke aufhielt. Nachdem er von der Freckenhorsterin bei seiner Handlung ertappt wurde, flüchtete er kurz darauf zu Fuß.

Der Tatverdächtige ist etwa 1,75 Meter groß, geschätzt zwischen 30 und 35 Jahre alt, hat lockige schwarze Haare, die zum Pferdeschwanz gebunden waren und war dunkel gekleidet.

Wer kennt den Mann? Wer kann Angaben zu dem Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal