Warendorf (ots) –

Ein Pedelecfahrer ist durch einen Zusammenstoß mit einem Pkw samt Anhänger am Dienstag (03.05.2022, 19.09 Uhr) schwer verletzt worden.

Der 73-jährige Warendorfer fuhr mit seinem Pedelec auf einem Wirtschaftsweg in Neuwarendorf. Als ihn ein 52-jähriger Mann in seinem Pkw samt Anhänger überholte, berührte der Anhänger den Pedelecfahrer.
Dieser stürzte und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten den Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal