Warendorf (ots) – Donnerstagmittag (28.01.2021, 13.30 Uhr) kontrollierten Polizisten einen 31-jährigen Autofahrer in Telgte. Der Telgter fuhr auf der Straße Brinker Damm. Während der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass für das Auto kein Versicherungsschutz besteht. Außerdem fragten sie nach der Fahrtauglichkeit des Mannes. Er gab zu, gelegentlich einen Joint zu rauchen. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest war positiv auf Marihuana. Ein Ermittlungsverfahren ist eingeleitet.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal