Warendorf (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen (18.03.2022, 07.25 Uhr) ist ein Radfahrer in Oelde leicht verletzt worden.

Der 48-jährige Oelder war mit seinem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg der L 793 Richtung Autobahn unterwegs. Auf Höhe einer Einfahrt stieß er mit dem Auto einer 27-jährigen Oelderin zusammen, die dabei war aus der Einfahrt herauszufahren.

Der 48-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal