Warendorf (ots) – Am Samstag, 3.7.2021 schlug ein unerwünschter Gast mit einer Flasche zu, weil er eine Party an der Westkirchener Straße in Ennigerloh verlassen sollte. Der 18-Jährige erschien gegen 0.45 Uhr zu der Geburtstagsfeier und erhielt die Aufderung zu gehen. Daraufhin randalierte der Ennigeraner und schlug einen anwesenden 16-Jährigen. Als sich ein 49-jähriger Familienangehöriger einschaltete, schlug der 18-Jährigen dem Mann eine Flasche gegen den Kopf. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige. Rettungskräfte brachten den leicht verletzten 49-Jährigen als auch den leicht verletzten 16-Jährigen zur ärtzlichen Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal