Wuppertal (ots) –

Gestern Abend (21.12.2021, 20:30 Uhr), beraubten bislang unbekannte 
Straftäter eine Frau.

Die 31-Jährige war auf der Grabenstraße in Wuppertal-Elberfeld 
unterwegs. Einer der Männer sprach sie an und bat um Wechselgeld. 
Als sie ihr Portemonnaie herausholte, schlug der Haupttäter es ihr 
aus der Hand und entnahm Bargeld. In der Folge beleidigte er sein 
Opfer. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Morianstraße.

Alle Drei sind 165 cm bis 175 cm groß, circa 25 Jahre alt und waren 
mit dunklen Kapuzenpullovern bekleidet.

Der Haupttäter trug einen dunklen Vollbart.

Ein Weiterer trug über seiner dunklen Kleidung eine weiße Steppweste.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu 
melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal