Wuppertal (ots) –

Am 07.09.2021, gegen 17:50 Uhr, kam es auf der Straße Oberer 
Grifflenberg zu einem Alleinunfall mit einem Pkw.

Ein 82-jähriger Mann aus Wuppertal fuhr mit seiner Mercedes C-Klasse 
die Straße Oberer Grifflenberg in Richtung Südstraße, als er 
vermutlich in Folge eines medizinischen Notfalls nach rechts von der 
Fahrbahn abkam und mehrere Poller, Verkehrsschilder und einen kleinen
Baum touchierte. 

Der Mann wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus 
gebracht. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme kam es
zu Verkehrsbehinderungen. Der Sachschaden liegt bei circa 11.000 
Euro. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284-2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal