Wuppertal (ots) –

Am vergangenen Freitagnachmittag (21.08.2012, gegen 17:15 Uhr), kam 
es auf der Korkenziehertrasse in Solingen zu einem Unfall zweier 
Radfahrer.
Ein 67-Jähriger fuhr mit seinem Pedelec in Richtung Haan. Als er den 
Tunnel zwischen der Focherstraße und der Fuhrstraße verließ, kam ihm 
ein Radfahrer entgegen. Dabei streiften sich Beide. In der Folge 
stürzte der Pedelec-Fahrer. Er zog er sich Verletzungen zu, die im 
Krankenhaus behandelt werden mussten.
Der entgegenkommende Radfahrer flüchtete in Richtung 
Solingen-Innenstadt.
Der Flüchtige ist circa 30-50 Jahre alt und hat eine leicht 
korpulente Figur. Er trug einen Zopf und war auf einem weißen Rad 
unterwegs.
Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu 
melden. (sw) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal