Wuppertal (ots) –

Gestern (24.06.2021), gegen 17:45 Uhr, kam es zu einem Raub in 
Solingen.
Ein bislang Unbekannter sprach eine 84-Jährige an, die an der 
Dunkelnberger Straße in ihr Fahrzeug einsteigen wollte. Er klagte 
über Schmerzen am Fuß und fragte, ob er mitfahren dürfe.
Da der Mann sich während der Fahrt merkwürdig benahm, hielt sie an 
und bat ihn auszusteigen. Daraufhin riss er ihr eine Kette vom Hals 
und lief in Richtung Schützenplatz weg.
Die Geschädigte erlitt dadurch eine leichte Verletzung am Hals.
Der Straftäter ist circa 25 Jahre alt, hat eine dunklere Hautfarbe 
und eine dickliche Figur. Bei Tatausübung trug er Jeansjacke und 
Jeanshose. Er sprach deutsch mit Akzent. 
Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu 
melden. (sw) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal