Wehrden (ots) –

Am Samstag, gegen 22:30 Uhr, kam es in der Schaffhauser Straße in Völklingen – Wehrden zu einem Verkehrsunfall. Eine 42-jährige aus Dillingen kam hierbei von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrsschild. Die Dillingerin sprach mit einem Anwohner, setzte dann jedoch die Fahrt fort. Sie konnte im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen angetroffen werden. Bei der Kontrolle der Frau stellten die eingesetzten Beamten fest, dass die 42-jährige erheblich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Unfallverursacherin wurde dementsprechend eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht und Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal