Heusweiler-Eiweiler (ots) – Am Samstag, den 23.01.2021 gegen 22:31 Uhr wurde der 22 jährige Fahrer eines VW Golf mit Neunkircher-Kreiskennzeichen in der Lebacher Straße in 66265 Heusweiler-Eiweiler einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und eine geringe Menge Betäubungsmittel mit sich führte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und dem Fahrer auf hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Das aufgefundene Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach §24a StVG eingeleitet. Da sich der Fahrer noch in der Probezeit befindet, wurde eine Mitteilung an die zuständige Fahrerlaubnisbehörde gefertigt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal