Viersen-Süchteln (ots) –

Am Freitag gegen 20.15 Uhr befuhr ein 22jähriger Radfahrer aus Viersen-Süchteln in Süchteln die Tönisvorster Straße aus Richtung Tönisvorst- Vorst kommend in Richtung Rheinstraße. Kurz hinter der Kreuzung Tönisvorster Straße/ Anrather Straße kam ihm auf dem Radweg bei starkem Regen eine 45jährige Pedelecfahrerin aus Tönisvorst entgegen. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Dabei wurde der 22jährige leicht verletzt. Die 45jährige Tönisvorsterin wurde derart schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. /UR (924)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal