Willich (ots) –

Am gestrigen Abend stürzte eine 26-jährige Krefelderin gegen 20.15 Uhr mit ihrem Kleinkraftrad in Willich. Sie befuhr die Neusser Straße und wollte links in die Martin-Rieffert-Straße abbiegen. Während des Abbiegevorgangs schnitt sie offenbar die Kurve. Aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeit kam sie von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Bordstein.
Die 26-Jährige stürzte, das Kleinkraftrad rutschte in einen geparkten Pkw. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und vor Ort von einer Rettungswagenbesatzung behandelt. / AM (614)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Alina Mevissen
Telefon: 02162/377-1193
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal