Viersen-Boisheim (ots) – Am Mittwoch gegen 15.30 Uhr ist ein 61-jähriger Deutscher aus Brüggen in Boisheim von der Brüggener Straße nach rechts auf die Schaager Straße abgebogen. Dabei missachtete er nach bisherigen Ermittlungen den Vorrang eines 32-jährigen Radfahrers aus Viersen, der ihm auf dem rechtsseitigen Geh-/Radweg entgegen kam. Durch den Zusammenstoß stürzte der 32-Jährige und wurde dabei leicht verletzt. Sowohl am Auto als auch am Fahrrad entstand leichter Sachschaden. /mr (243)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Michael Radloff
Telefon: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal