Schwalmtal-Waldniel (ots) –

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein aufmerksamer Zeuge gegen 1.15 Uhr an der Gladbacher Straße in Waldniel von einem Nachbarhaus her verdächtige Geräusche gehört. Beim Blick aus dem Fenster sah er zwei Männer, die sich an einem Fenster neben der Eingangstür zu schaffen machten. Auf sein Rufen, was sie dort tun würden, flüchteten die beiden Männer in Richtung Kirche.

Aufgrund der Dunkelheit und der Entfernung kann er die Männer nur vage beschreiben. Beide seien dunkel gekleidet gewesen und hätten Kapuzenpullover getragen, wobei einer der Pullover etwas heller gewesen sei als der andere. Eine sofortige Suche verlief erfolglos.

Die Kriminalpolizei bittet um Unterstützung: Wer hat in der Nacht zu Mittwoch in Waldniel im Bereich der Gladbacher Straße oder auch im Ortskern zwei Männer gesehen, auf die diese Beschreibung zutrifft? Hinweise bitte unter der Rufnummer 02162/377-0. /hei (860)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Heike Ahlen
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal