Nettetal-Hinsbeck (ots) – Bei einem Verkehrsunfall verletzte sich gegen 14:50 Uhr ein 45jähriger Rennradfahrer aus den Niederlanden so schwer, dass er einem Krankenhaus zugeführt werden musste.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Radfahrer die Straße Koul in Nettetal-Hinsbeck und kam an einer Steigung vermutlich aufgrund eines technischen Defekts zu Fall. Hierbei verletzte er sich schwer. /tg (411)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Torsten Götte
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal