Nettetal-Lobberich: (ots) – Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Radfahrer aus Nettetal am Donnerstag gegen 14:35 Uhr auf der Straße Am Hegbaum. Nach Angaben des Schülers sei er in Richtung Krüßhütt zur Schule unterwegs gewesen. Er selber schätzte seine Geschwindigkeit als „hoch“ ein. Aufgrund eines entgegenkommenden Pkw habe er auf den Gehweg auffahren wollen. Dabei stürzte er, flog über den Lenker und stürzte auf einen geparkten Pkw. Der Radfahrer trug leichte Verletzungen davon./ah (406)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal