Nettetal-Leuth: (ots) – Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Radfahrer aus Leuth bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, gegen 16:10 Uhr. Der Radfahrer wolle vom Radweg auf die Straße Busch einfahren. Ihm gelang es aufgrund der Straßenglätte nach eigenen Angaben nicht, vor dem vorfahrtsberechtigten 70-jährigen Autofahrer aus Nettetal zum Stillstand zu kommen. Der 18-jährige rutschte mit seinem Fahrrad gegen den Pkw. Der Autofahrer konnte nach eigenen Aussagen trotz Bremsens und Ausweichens die Kollision ebenfalls nicht verhindern. Der Autofahrer blieb unverletzt./ah (69)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal