Grefrath (ots) – Gegen 2.45 Uhr in der Nacht zum Sonntag hat ein Grefrather die Polizei alarmiert, weil er ein klirrendes Geräusch bemerkt und anschließend einen Mann auf dem Gelände einer Tankstelle an der Mülhausener Straße gesehen habe. D

a der Zeuge den Mann sehr gut beschreiben konnte, konnten Einsatzkräfte ihn kurz darauf in der Nähe des Tatorts vorläufig festnehmen. Drei Flaschen mit alkoholischen Getränken hatte er bei sich. Die Ermittlungen dauern an. /hei (683)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Heike Ahlen
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal