Nettetal (ots) – In der Nacht zu Sonntag, den 20.06.21, gegen 00:25 Uhr stürzte ein 56-jähriger Radfahrer aus Nettetal im Kreuzungsbereich Fongern / Felderend ohne Fremdeinwirkung. Die Ursache des Sturzes ist bislang unbekannt, die Fahrbahn war aufgrund der Wetterlage sehr rutschig. Bei dem Sturz wurde er leicht verletzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02162 377-0 beim Verkehrskommissariat Viersen zu melden. /JV(496)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Torsten Götte
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal