Nettetal – Kaldenkirchen (ots) – Am heutigen Tag, gegen 17.40 Uhr, befuhr ein 56 jähriger Niederländer, mit seinem Fahrrad, die Brachter Landstraße, in Richtung Kölner Straße. Kurz vor der dortigen Tankstelle überholte er eine 78 jährige Radfahrerin aus Nettetal. Bei diesem Vorgang touchierten sich die beiden Fahrräder und die Nettetalerin kam zu Fall. Sie zog sich eine Kopfplatzwunde zu, die im Krankenhaus behandelt werden mußte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal