Niederkrüchten-Elmpt (ots) – Gegen 21:20 Uhr fanden Zeugen auf der Straße An der Beek einen am Boden liegenden Radfahrer und leisteten erste Hilfe. Der angetrunkene 65jährige Mann aus Niederkrüchten wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Er war zuvor ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen./jp (433)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Jürgen Pfeiffer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal