Landkreis Osterholz (ots) –

Versuchter Diebstahl auf Spielplatz

Ritterhude. Auf dem Spielplatz der Grundschule an der Schulstraße haben unbekannte Täter zwischen Freitagmittag und Samstagvormittag versucht, von einem Spielgerüst eine Rutschstange zu entwenden. Die Edelstahlstange ist auf einer Seite bereits abgetrennt worden. Die vollständige Demontage erfolgte nicht, vermutlich wurden die Täter bei ihren Flexarbeiten gestört. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 04292/811740 zu melden.

Zigarettenautomat aufgebrochen

Worpswede. An der Heudorfer Straße trieben in der Nacht auf Montag unbekannte Diebe ihr Unwesen. Die Täter hebelten einen Zigarettenautomaten auf und stahlen anschließend sämtliche darin befindliche Zigarettenschachteln. Die Polizei Worpswede hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls eingeleitet und bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 04792/956790 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-107
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.instagram.com/polizei.verden.osterholz
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal