Landkreis Osterholz (ots) –

Motorrad aus Scheune gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Worpswede. Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen Sonntag, dem 26.09.2021 und vergangenem Sonntagmittag eine Tür zu einer Scheune im Neuen Weg auf und stahlen ein Motorrad, das mit einem Schloss gesichert war. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung und hinterließen einen vierstelligen Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Zeugen, die verdächtige Umstände beobachtet haben, werden unter 04791/3070 um Hinweise an die Polizei in Osterholz-Scharmbeck gebeten.

Auffahrunfall „An der B6“

Ritterhude. Eine 38-jährige Fahrerin eines Land Rover übersah am Mittwochmorgen einen Daimler eines 52-Jährigen in der Straße „An der B6“, der nach links in die Straße „Im Bördel“ abbiegen wollte. Die 38-Jährige fuhr in gleicher Richtung hinter dem Daimler und auf den Pkw auf, wodurch ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstand. Beide Beteiligte zogen sich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.instagram.com/polizei.verden.osterholz
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal