Landkreis Osterholz (ots) – Einbrecher steigen in Bürocontainer ein

Lilienthal. Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Montagabend und Dienstagmorgen in einen Kfz-Handel in der Straße „Zur Alten Wörpe“ ein. Sie beschädigten ein Fenster eines Bürocontainers und suchten im Inneren nach geeigneter Beute. Sie nahmen unter anderem Bargeld an sich flüchteten unerkannt. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im unteren vierstelligen Bereich. Die Polizei sicherte am Tatort Spuren, die nun ausgewertet werden. Mögliche Zeugen, die verdächtige Umstände in der Umgebung wahrgenommen haben, werden unter 04791/3070 um Hinweise gebeten.

Handtasche aus Pkw gestohlen

Worpswede. Ein bislang unbekannter Täter warf am Dienstagmittag eine Scheibe an einem VW ein, der im Fritz-Overbeck-Weg geparkt war. Anschließend gelangte der Täter in das Innere des VW und stahl eine Handtasche mit Wertgegenständen. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Mögliche Zeugen, die etwas Verdächtiges in der Umgebung wahrgenommen haben, werden unter 04791/3070 um Hinweise an die Polizei in Osterholz gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal